• NEWS: Tenant Pays [DE]

    Bei uns zahlen Sie keine Provision als Mieter
  • Newsletter Sign-Up [DE]

  • Newsletter Sign-Up

Schätzgutachten

Century 21 führt Schätzungen für den An- und Verkauf von Immobilien, Hypothekenanträge, Brand- oder Sturmschäden, Erbschaftssteuern i. Zshg. mit einem Todesfall oder einer Scheidung, Rechtsangelegenheiten und Notariaten durch. Century 21 führt auch Schätzungen von Betriebsgebäuden, Ressorts oder Geländen durch.

Unterschied zwischen Schätzung & Wertermittlung

Wertermittlung
Eine Wertermittlung ist einfacher und kürzer als ein Schätzgutachten. Es ist eine schriftlich erstellte, untermauerte Erklärung über den Wert eines Gebäudes. Das Gutachten umfasst neben dem Marktwert den Liquidationswert und den Wiederherstellungswert.

Schätzgutachten

Das Schätzgutachten ist eine schriftlich erstellte, untermauerte Erklärung über den Wert eines Gebäudes. Das Gutachten umfasst neben dem Marktwert, Liquidationswert und Wiederherstellungswert auch wichtige Eigenschaften des Objekts, die Umgebungsfaktoren, die herangezogenen Quellen und eine Fotoreportage.

Arbeitsweise

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Schätzung durch Century 21 ausführen zu lassen, wird einer unserer Schätzer in Absprache mit Ihnen einen Termin für eine Erfassung des zu schätzenden Objekts vor Ort vereinbaren. Bei dieser Erfassung werden alle relevanten Aspekte vom Schätzer untersucht. Man kann hierbei an den Erhaltungszustand, die Größe, die Lage, die Art und Einteilung der Immobilie denken. Anschließend werden umfassende Untersuchungen außerhalb des Hauses durchgeführt und wird die Umgebung im Bericht berücksichtigt. Hierbei sind die Aussicht und die Einrichtungen in der näheren Umgebung wichtig.

Im Rahmen der Erfassung führt der Schätzer ein Gespräch mit dem Auftraggeber. Hierbei kommen Aspekte wie Gebrauch, Rechte von Dritten und Bodenverunreinigung zur Sprache.

Benötigte Angaben
Für das Schätzgutachten wird der Schätzer einige Daten benötigen, die in Ihrem Besitz sind.  Denken Sie hierbei an:

  • Grundriss
  • Eigentumspapiere
  • Messbrief

Nach der Erfassung wird der Schätzer alle erhaltenen Daten ordnen und mit Daten aus dem Kataster vergleichen. Fehlende Daten werden durch Daten aus dem Kataster ergänzt, danach kann der Schätzer das Gutachten erstellen. Bei Century 21 ist Ihr Schätzgutachten oder Ihre Wertermittlung innerhalb von zwei Werktagen fertig.

Unsere Gutachter

Das Bewertungsteam von Century 21 setzt sich aus zwei erfahrenen Gutachtern zusammen: Carolien Kramer und Stef Nas.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung können beide Gutachter auf umfassendes Wissen über die Insel und den Immobilienmarkt auf Curacao zurückgreifen. Carolien und Stef haben zusammen Tausende von Bewertungen für Privatpersonen, Unternehmen, Banken, Versicherungen, Notare und den Staat durchgeführt. Unsere Gutachter sind unabhängig und setzen den Kunden stets an vorderste Stelle.

Gebühren

Wertermittlung
Die Kosten einer Wertermittlung belaufen sich auf 1 ‰ des höchsten Schätzwertes, mit einem Mindestbetrag von ANG 450,-, einschließlich 6 % MwSt.

Ausführlicher Bewertungsbericht

Die Kosten eines umfassenden Bewertungsberichtes belaufen sich auf 2 ‰ des höchsten Schätzwertes, mit einem Mindestbetrag von ANG 450,-, einschließlich 6 % MwSt.

Contact Informatie

 

Published by Century21 on . Last Updated .

Kommentare sind geschlossen.